1939-1945

In dieser Zeit sind keine Vereinsaktivitäten bekannt. Alle Unterlagen über die Vereinsgeschichte gingen kriegsbedingt verloren.

1941 Der Eifelverein erhält das alleinige Recht zur Wegemarkierung: Örtliche Wanderwege werden mit arabischen Ziffern, Nord - Süd Hauptwanderwege mit Schrägdreiecken, Ost - West Hauptwanderwege mit Schrägwinkel gekennzeichnet.

1943 Die seit Januar 1900 erscheinende Zeitschrift des Eifelvereins, das „Eifelblatt", stellt „auf eine noch nicht übersehbare Zeit" das Erscheinen ein. „Die Kriegswirtschaft erfordert stärkste Konzentration aller Kräfte!"

1944 Allerseelenschlacht im Hürtgenwld. Vossenack wird vollständig zerstört.

OG Vossenack e.V.

Im Oberdorf 20
52393 Hürtgenwald

PeterGasper@t-online.de

Tel. 02429-1662


Nächste Termine

Sonntag, 03. März
10:00 Uhr
Bördeblicke
Sonntag, 24. März
10:00 Uhr
Highlights auf der Sophienhöhe
Mittwoch, 03. April
13:30 Uhr
Wir teilen die Woche

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.